Kosten und Fördermittel

FoerderungMit dem Sanierungsrechner des Fraunhofer Instituts, der auf der Internetseite der Robert Bosch GmbH veröffentlicht ist, kann man abschätzen, wie teuer eine Sanierung wird. Dabei kann man unterscheiden, ob nur eine einzelne Maßnahme (Heizung, Fenster, Dach, Außenwand, Keller, Photovoltaik) oder mehrere anstehen. Das online Tool rechnet sogar mit ein, ob eine Förderung durch die KfW möglich ist, und wieviel dadurch gespart werden kann. Eine individuelle Energieberatung kann das Tool zwar nicht ersetzen, bietet aber einen ersten Ansatzpunkt, welche Kosten bei einer Sanierung auf einen zukommen.

Um die Kosten einer energetischen Sanierung zu decken, können Fördermittel des Bundes, des Landes und der Stadt Hannover akquiriert werden.

Dadurch kann die Belastung der einzelnen Haushalte vermindert oder ganz vermieden werden. In der Förderdatenbank des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie können tagesaktuelle Förderkonditionen herausgefiltert werden.

Speziell für die Region Hannover wurde der Klimaschutzkompass entwickelt. Auch er bietet eine Übersicht über Förderungen, Konditionen und Kontaktdaten zu den Förderinstitutionen. Außerdem enthält er eine Übersicht der (Produkt-)neutralen Beratungsangebote in Stadt und Region Hannover.

Wichtige Fördermittelgeber für die Sanierung von Bestandsimmobilien sind u.a. die KfW, die NBank und proKlima. An eine Förderung ist häufig auch ein bestimmter energetischer Standard geknüpft. Viele Angebote sind auch gemeinsam nutzbar.
Es ist empfehlenswert, die Förderangebote auch mit den Konditionen Ihrer Hausbank zu vergleichen.

Wenn Sie eine idividuelle Fördermittelberatung wünschen, kontaktieren Sie uns!

Lena Rosenau, rosenau@plan-zwei.com, 0511-27949544

Weitere Informationen

Foerderdatenbank

Förderdatenbank des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie http://www.foerderdatenbank.de

PK-Altbau

proKlima: „Förderangebote Altbau; proKlima-Förderprogramm 2017“
https://www.proklima-hannover.de/foerderung/proklima/proKlima_Modernisieren.pdf