Initialberatung

InitialberatungUm abschätzen zu können, welche Sanierungsmaßnahmen in Bezug auf Gebäudehülle und Heiztechnik im jeweils individuellen Fall sinnvoll sind, bieten wir eine Initialberatung an.

Als Eigentümer/in im Energiequartier Oberricklingen ist die Initialberatungen für Sie kostenlos. Sie werden durch Benedikt Siepe, der einer der qualifizierten Energieberater der Klimaschutzagentur Region Hannover ist, durchgeführt. Die Beratung ist neutral – es werden beispielsweise keine bestimmten Produkte / Firmen empfohlen oder Folgeaufträge akquiriert.

Die Initialberatung richtet sich an Haus- und Wohnungseigentümer/innen, die sich (erstmalig) über den energetischen Zustand ihres Gebäudes informieren möchten oder überlegen, eine Sanierung anzugehen. Auch für Heimwerker/innen, die regelmäßig selber ihr „Haus in Schuss halten“ kann die Initialberatung lohnenswert sein.

Für die Initialberatung ist es egal, ob bereits ein konkretes Bauteil ansteht oder zunächst allgemeine Informationen gewünscht sind. Nutzen Sie die Möglichkeit Ihr Wissen zu vertiefen und stellen Sie Ihre konkreten Fragen.

Bei der Initialberatung wird ermittelt, wie groß das Energieeinsparpotenzial und die Wirtschaftlichkeit einer energetischen Modernisierung ist. Dabei werden die Gebäudehülle (Dach, Außenwand, Keller, Fenster) und die Anlagentechnik (Heizung, Warmwassererzeugung, Leitungen, Lüftung) betrachtet. Anschließend wird eine Empfehlung gegeben, ob – und wenn ja – an welchem Bauteil bzw. in welcher Reihenfolge eine energetische Sanierung empfehlenswert ist. Diese Informationen werden in Form eines schriftlichen Beratungsprotokolls an Sie übergeben.

Die Beratung dauert etwa eine Stunde und findet bei Ihnen zu Hause statt. Dadurch hat der Energieberater die Möglichkeit, sich ein Bild vom baulichen und technischen Zustand Ihres Hauses zu machen. Beratungstermine können Sie telefonisch unter 0511-4703295 direkt mit Herrn Siepe vereinbaren.


Als Eigentümer/-in im Energiequartier Oberricklingen haben Sie natürlich – ebenso wie jedermann aus der Region Hannover – auch die Möglichkeit an „gut beraten starten“ von Klimaschutzagentur und proKlima teilzunehmen. Hierzu können Sie sich im „Service-Point Klimaschutz“ oder telefonisch bei den Anbietern melden. Gut beraten starten ist in der Region Hannover kostenfrei.

Klimaschutzagentur Region Hannover und proKlima bieten neben „Gut beraten starten“ zahlreiche themenbezogene Beratungen an (z.B. Heizungsvisite, Solar-Checks), die ebenfalls kostenfrei sind.


Die Energieberatung der Verbraucherzentrale ist bundesweit abrufbar. Sie ist in einen „Basis-Check“, einen „Gebäude-Check“ und einen „Brennwert-Check“ aufgeteilt. Die Beratungen kosten zwischen 10 und 30 € und sind unterschiedlich umfangreich:
Beim Basis-Check werden Strom- und Wärmeverbrauch, Elektrogeräteausstattung und Einsparungen durch gering investive Maßnahmen geprüft.
Beim Gebäude-Check kommt die Beurteilung der Heizungsanlage, der Gebäudehülle und die Nutzbarkeit für erneuerbare Energien hinzu.
Beim Brennwert-Check werden Gas- oder Heizöl-Brennwertgeräte hinsichtlich ihrer optimalen Einstellung und Effizienz untersucht, dabei werden u.a. die Kondensatmenge und die Vor-und Rücklauftemperaturen gemessen.

 

Weitere Informationen

Logo OR

Sanierungsmanagement Oberricklingen
Telefon (0511-279495-44)
E-Mail (juetting@plan-zwei.com)

LogoSiepeWeb

Initialberatungen im Energiequartier-Oberricklingen
Telefon: 0511-4703295
Email: info@energiekonzepte-siepe.de

ServicePoint

ServicePoint Klimaschutz für die Region Hannover
im üstra Kundenzentrum (Platz der Weltausstellung)
Karmarschstraße 30/32
30159 Hannover
Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr
Samstag von 10 bis 16 Uhr
http://www.klimaschutz-hannover.de/infos-service/servicepoint.html

KSA-Heizung

Klimaschutzagentur Region Hannover / proKlima: Heizungsvisite http://www.klimaschutz-hannover.de/themen/bauen-modernisieren/heizungsvisite.html

KSA-Solarchecks

Klimaschutzagentur Region Hannover / proKlima: Solar-Checks http://www.klimaschutz-hannover.de/themen/solarenergie/solar-checks.html