Aktuelles

Thermografieaktion in Oberricklingen
06.02.2017.20:00 Uhr

Die Landeshauptstadt Hannover, enercity und das Sanierungsmanagement im „Energiequartier Oberricklingen“ bieten gemeinsam eine Thermografieaktion an. Durch die Wärmebildkamera können unterschiedliche Oberflächentemperaturen – und somit bauliche Qualitäten und Mängel der Gebäudehülle – sichtbar gemacht werden. Energieberater Norbert Kochannek von enercity wird erläutern, was genau auf dem Thermografiebild zu erkennen ist.

Für die Aktion suchen wir einen Hauseigentümer bzw. eine Hauseigentümerin, der/die sein/ihr Gebäude durch die Wärmebildkamera sehen will und bereit ist, auch andere Interessierte das Wärmebild vor Ort angucken zu lassen.
Also melden Sie sich gerne, wenn Sie Ihr Haus durch die Thermografiekamera sehen und zeigen möchten.

Da wir nur ein Gebäude anschauen können, entscheidet das Los. Wo die Thermografieaktion dann stattfindet, wird allen Interessierten via E-Mail mitgeteilt.

Wenn Sie ein Wohnhaus in Oberricklingen besitzen und Interesse haben, Ihr Zuhause durch die Wärmebildkamera zu sehen, melden Sie sich direkt beim Sanierungsmanagement unter der E-Mail juetting@plan-zwei.com oder telefonisch unter 0511-27949544. Die Thermografieaktion findet am Montag, den 06. Februar um 20:00 Uhr statt.


 

Wohnen in Oberricklingen mehr Energiefüchse oder Umweltdinos?
Dieser Frage möchten wir im Rahmen der Sanierungsberatung im Energiequartier Oberricklingen nachgehen. Dazu brauchen wir Ihre Hilfe: Indem Sie in Ihren letzten Energieabrechnungen nachgucken, wieviel Strom, Gas oder Heizöl Sie verbraucht haben und uns Ihre Werte mitteilen. Die Auswertung, wie sparsam die Bewohnerinnen und Bewohner des Energiequartiers Oberricklingen sind, wird auf hier online veröffentlicht.

Energiefuchs

So ermitteln Sie Ihren Energieverbrauch… (PDF)


Wie teuer wird eine Sanierung?

Sanierungsrechner

Mit dem Sanierungsrechner des Fraunhofer Instituts kann man abschätzen, wie teuer eine Sanierung wird. Dabei kann man unterscheiden, ob nur eine einzelne Maßnahme (Heizung, Fenster, Dach, Außenwand, Keller, Photovoltaik) oder mehrere anstehen. Das online Tool rechnet sogar mit ein, ob eine Förderung durch die KfW möglich ist, und wieviel dadurch gespart werden kann.

Link: https://application.effizienzhaus-online.de/sanierungsrechner/#?state=0

Was zeigt eine Thermografie?

FLIR0064

Eine Thermografiekamera macht Wärmeunterschiede farblich deutlich. Darüber kann man ablesen, ob und wo Raumwärme aus dem Gebäudeinneren nach außen entweicht. Gelbe Farbe zeigt warme Oberflächen an, violette Farbe kalte Oberflächen.

Bei dem gezeigten Bild handelt es sich um ein Doppelhaus in Oberricklingen. Die Fassade ist nicht gedämmt und deutlich gelb/orange eingefärbt. Es ist gut erkennbar, dass die Abseiten und der Dachgiebel (violette Färbung) gedämmt sind und wenig Wärme über sie entweicht.


Ationstag gegen Schimmel_Seite_1

13. Aktionstag gegen Schimmel
Samstag, 11. Februar 2017, 11:00-16:00 Uhr November 2016

Der Deutsche Mieterbund und die Verbraucherzentrale Niedersachsen informieren Sie an
diesem Tag in Vorträgen und persönlichen Beratungen ausführlich, wie Sie erfolgreich die
Schimmelbildung in Ihren Wohnräumen vermeiden bzw. beseitigen können.
Juristen und Rechtsanwälte, Architekten, Fachplaner, Biologen und der Amtsarzt der Region
Hannover stehen Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung.
Es besteht die Möglichkeit der mikroskopischen Untersuchung Ihrer Schimmelproben
(max. zwei Proben auf Tapete).

weitere Informationen (PDF)

 

Sanierungsmanagement

Das Stadtplanungs- und Architektur-Büro „plan zwei“ wurde von der Landeshauptstadt Hannover mit einem dreijährigen Sanierungsmanagement in Oberricklingen beauftragt.

Lena Jütting, Kirsten Klehn und Dr. Klaus Habermann-Nieße vom Büro plan zwei sind das Sanierungsmanagement in Oberricklingen. Sie werden vom Energieberater Benedikt Siepe unterstützt. Das Team stehen Ihnen bei Fragen rund um die Themen Gebäudesanierung, Wärmetechnik, erneuerbare Energien, Stromsparen, Finanzierung etc. als Ansprechpartner zur Seite.

Sie erreichen uns unter:
0511-27949544
juetting@plan-zwei.com


Quartiersbrief

Anfang April wurde der neue Quartiersbrief in Oberricklingen verteilt. Hier können Sie den Brief herunterladen.

Quartiersbrief_2016

Quartiersbrief 2016 (PDF)


Presse

Folgende Artikel über das Energiequartier Oberricklingen wurden in der lokalen Presse veröffentlicht.

HAZ_STAN-Logo

Stadtanzeiger West 02.02.2016: „Wärmebilder helfen beim Sparen“ (PDF)
Stadtanzeiger West 02.06.2016: „Polizei informiert über Einbruchschutz“ (PDF)
Stadtanzeiger West 04.02.2016: „Freizeitheim wird zu Stadtteilzentrum; Bezirksrat soll heute Umbenennung zustimmen“ (PDF)
Stadtanzeiger West 04.06.2015: „Eigentümer sollen in Häuser investieren; Stadt wirbt für Förderprogramm zur energetischen Sanierung – und stößt in Oberricklingen auch auf Kritik“ (PDF)
Stadtanzeiger West 30.04.2015: „Stadt plant neue Energiekonzepte; Bewohner können sich beraten lassen“ (PDF)
Stadtanzeiger West 15.08.2013: „Sanierung ist im Dutzend billiger; Die Klimschutzagentur bietet in Oberricklingen kostenfrei energetische Beratungen an. Und als Gemeinschaft können Nachbarn beim Sanieren Geld sparen.“ (PDF)

hallo_wochenende

Hallo Wochenblatt 01.06.2016: „Einbrüche: Polizist beantwortet Fragen“ (Link)